Drupal 9 für das Schweizerische Rote Kreuz

Migration Multisite für Kantonalverbände

Wir unterstützten das Schweizerische Rote Kreuz bei der Migration ihrer Multisite-Plattform von Drupal 7 auf Drupal 9.

Kunde
Schweizerisches Rotes Kreuz
Jahr
2022

Das Schweizerische Rote Kreuz

Das Schweizerische Rote Kreuz bietet für seine Kantonalverbände (srk-aargau.ch, srk-zuerich.ch, www.srk-sg.ch, …) und Partnerorganisationen (www.slrg.ch, smsv.ch, …) eine einheitliche Content-Management-Plattform auf Basis von Drupal an. Als Multisite konzipiert, stehen den Verbänden die selben Funktionalitäten zur Verfügung, jedoch mit komplett getrennten Inhalten und Benutzer:innen.

Die Plattform ermöglicht eine sehr flexible Inhaltserfassung, Integration der angebotenen Kurse, Intranet-/Extranet Funktionalitäten, Spenden-Widget und viele weitere Funktionalitäten.

Die ursprüngliche Plattform wurde auf Basis von Drupal 7 im Jahre 2015 von uns entwickelt und vom Web Office des Schweizerischen Roten Kreuzes betrieben und weiterentwickelt. Nun stand die Migration von Drupal 7 auf Drupal 9 an, damit der weitere Betrieb gewährleistet ist.

Die Herausforderung

Aufgrund des End-of-Life von Drupal 7 wurde entschieden, eine Migration nach Drupal 9 vorzusehen. Ziel war eine möglichst reibungslose Migration der 20 bestehenden Seiten ohne manuellen Aufwand.  

Da erst seit Drupal 8 ein kontinuierliches Update zwischen Major-Versionen möglich ist, bestand die Herausforderung sowohl in der funktionalen als auch der inhaltlichen Migration. Bei der funktionalen Migration bestand der Bedarf, die Code-Basis auf das neue Framework von Drupal 9 zu aktualisieren, welches sich stark von Drupal 7 unterscheidet, sowie contributed Module zu ersetzen, welche für Drupal 9 nicht mehr zur Verfügung standen. Contributed Module sind Module, welche von anderen Personen/Firmen beigesteuert werden. Sie gehören also nicht zur Drupal-Grundbasis, werden aber zur Erweiterung der Funktionen verwendet. Bei der Inhaltlichen Migration bestand die Herausforderung vor allem in der Mehrsprachigkeit, welche sich im Aufbau zwischen Drupal 7 und Drupal 9 teilweise stark unterscheidet.

Die Umsetzung

Die Migration fand in engem Abgleich mit der zuständigen Person des Schweizerischen Roten Kreuzes und in drei Phasen statt:

Phase 1: Analyse

In einem ersten Schritt war es notwendig, die vorhandenen Plattformen und deren Funktionen zu analysieren und einen Plan zu entwickeln, welche Code-Basis übernommen oder neu entwickelt werden muss.

Für Module, welche für Drupal 9 nicht mehr zur Verfügung standen, suchten wir Alternativen und definierten den Migrationspfad.

Es wurde geprüft, wie die vorhandenen Inhalte automatisch migriert und an gewisse strukturellen Änderungen angepasst werden können. Da sich die Art, wie sich Inhalte übersetzen lassen, zwischen Drupal 7 und Drupal 9 stark unterscheidet (Content Translation vs. Field Translation), war dies eine der grösseren Herausforderungen, da die Inhalte zwischen den Sprachversionen abweichen können (z.B. Anzahl verwendeter Bausteine/Paragraphen).

In dieser Phase überarbeiteten wir auch die Designvorlagen der Seite und passten sie, soweit möglich, an das neue Design der Seite des Schweizerischen Roten Kreuzes an.

Phase 2: Umsetzung

In einem iterativen Vorgehen setzten wir die Plattform auf Drupal 9 auf und implementierten alle notwendigen Funktionen sowie Migrationen. Während der Umsetzung bereiteten wir die neue Infrastruktur für das Hosting bei amazee.io vor.

Phase 3: Migration

Nach Fertigstellung der Plattform migrierten wir die einzelnen Verbands-Seiten nach einem klaren Vorgehen und schalteten sie auf der neuen Infrastruktur produktiv. 

Das Resultat 

Die Multisite-Plattform des Schweizerischen Roten Kreuz verwendet nun die neueste Version von Drupal und bietet für viele weitere Jahre eine solide Grundlage für den Betrieb, die Wartung und den Ausbau der verschiedenen Webseiten.

Zudem frischten wir auch den Bereich für Editoren auf und optimierten ihn strukturell für ein intuitives Arbeiten.

Editoren-Bereich SRK

Den Support und die Weiterentwicklung werden wir zusammen mit dem Web Office des SRK sicherstellen.

Zitat
Während dem gesamten Prozess der Drupal-Migration erlebten wird Previon als sehr kompetenten und lösungsorientierten Partner. So konnten unsere, sowie die Rückmeldungen unserer Kantonalverbände und Partnerorganisationen, jeweils schnell gelöst werden und die Zufriedenheit aller war sehr hoch.

Stehen Sie vor einer ähnlichen Herausforderung? Dann freuen wir uns, Sie mit digitalen Lösungen in der Prozessautomation zu unterstützen. 

Kontakt