Bereits zum zweiten Mal besuchte Previon+ die Baselworld. Beweggründe für den Besuch waren der Luxury Watches Social Media Report und der Launch der Commerce-Plattform WatchAdvisor.com, die Previon+ konzipiert, designt und entwickelt hat. Dies haben wir zum Anlass genommen – in Zusammenarbeit mit Alexander Linz und WatchAdvisor – für Sie die schönsten Uhren, die exklusivsten Inverviews und die neusten Brancheninsights zusammenzutragen.
 

Baselworld 2017

 

Basel hat sich chic gemacht. Pompös kamen die Stände der bekanntesten Uhrenmarken wie Rolex, Breitling, Omega, TAG Heuer, etc. daher. Aber auch kleinere Marken konnten mit clever aufgemachten und anspruchsvoll konzipierten Ständen überzeugen. Wir haben die Messe-Highlights für Sie herausgepickt:

Die besten Auftritte

Besonders aufgefallen ist das Lichterspiel am Stand von Swarovski, der im «Neo-Noir-Stil» gehaltene Stand von MIDO und der stilistisch sehr hochwertige Stand von U-Boat by Italo Fontana.
 



Zwar fehlte der aufgehängte Formel 1 Wagen am TAG Heuer Stand, trotzdem überzeugte dieser mit coolen Ambassadoren und aufwändigem Design. Dafür trumpfte Hublot mit einem Ferrari am eigenen Stand auf, zum Anlass des 70-jährigen Jubiläums des Sportwagens. Der viel diskutierte Event dazu wurde durch ein Depeche Mode Konzert eingeläutet und soll Ihnen nicht vorenthalten werden. Aus diesem Grund lassen wir Hublot am liebsten selbst berichten, im gleichnamigen Blogpost.

Die beliebtesten Uhren

Die schönsten Uhren wollen wir nicht auslassen. Wir empfehlen Ihnen dem Start-up @WatchAdvisor auf Instagram zu folgen, die etliche Modelle für Sie abgelichtet haben und viele Neuheiten vorstellen. Auf Basis der Post-Impressionen von Instagram haben wir die beliebtesten Posts/Uhren für Sie hervorgehoben:

Aquis Hammerhead / Aquis Staghorn Restoration Limited Edition, ORIS

Besonders beliebt waren die ORIS Aquis Hammerhead Limited Edition, wie auch die Aquis Staghorn Restoration Limited Edition. Das Spannende an dieser Kollektion ist, dass die Einnahmen für einen guten Zweck eingesetzt werden. Die Erlöse der Uhren werden teils für die Rettung von Hammerhaien oder für den Erhalt von Korallenriffen eingesetzt. Zum Originalpost auf Instagram.

Crystalline Oval, Swarovski

Die ovale Crystalline von Swarovski ist eher etwas für den Alltag. Mit dem Aussenring aus Edelstahl und dem Innenring mit 1'700 Kristallen ist die Uhr trotz des erschwinglichen Preises optisch ein Hingucker. Das Zifferblatt mit silberweissem Sonnenstrahl-Finish rundet das Design ab. Zum Originalpost auf Instagram.

Astronomia Tourbillon Watch, Jacob & Co.

Das Schmuckstück von Jacob & Co. wurde an der BaselWorld 2014 zum ersten mal gezeigt und überzeugt mit extravagantem Uhrwerk (mehr Details zur Uhr). Mit vier Armen bewegt sich das innere der Uhr in 2 Minuten um das gesamte Zifferblatt. Ein Kunstwerk, dass seinen Preis hat: Dieser beginnt bei 540'000 CHF, die mit Diamanten verzierte Verison (Astronomia Tourbillon Baguette) gibt's ab 1'000'000 CHF. Zum Originalpost auf Instagram.

Weitere News und Produkt-Highlights zur Baselworld 2017 von Alexander Linz – einem Watch-Insider der ersten Stunden – finden Sie auf dem Blog von WatchAdvisor.com.

Die spannendsten Interviews

WatchAdvisor wagte auch einen Blick hinter die Kulissen und hat die Köpfe hinter den Uhrenmarken getroffen. Das Start-up ist mit den Treibern, den Verantwortlichen und den Bestimmern der Uhrenbranche auf Tuchfühlung gegangen. Wie präsentieren Ihnen die Highlights der zahlreichen Interviews, die alle auf SoundCloud abrufbar sind. Interview mit...

Interviews an der Baselworld

Launch von WatchAdvisor.com

Bereits jetzt deckt die Suchmaschine und Commerce-Plattform WatchAdvisor.com über 12'000 Uhren ab, Tendenz steigend. Möchten Sie mehr über die globale und transparente Plattform für den Online-Uhrenhandel erfahren, können Sie gerne unsere Referenz zum Launch des Start-ups besuchen. Darin erläutern wir Ihnen alles zum Konzept, Design und der agilen Umsetzung auf Drupal.

Interessieren Sie sich für die Dienstleistungen von Previon+ oder möchten Sie Infos und Analysen zur Uhrenbranche in Social Media bekommen? – Gerne können Sie sich bei uns melden. Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Anfrage:

Jetzt Kontakt aufnehmen