Mit der digitalen Transformation entstehen neue Potenziale, um Prozessstrukturen im Arbeitsalltag zu optimieren. Für Unternehmen wird es daher unabkömmlich, die richtigen Fachkräfte zu finden, die sich mit den neu gewonnenen Daten auseinanderzusetzen wissen. Mit dem «CAS Digital Analytics» werden Mitarbeiter zu Experten in den Bereichen Digital Analytics und Big Data ausgebildet. Mit den neu gewonnenen Erkenntnissen und Analyse-Methoden können Sie Ihr Unternehmen ins nächste Zeitalter führen.

Wie im Herbst 2017 als Dozenten für den «Master of Science in Business Administration, Major Online Business and Marketing», engagieren wir uns auch 2018 an der Hochschule Luzern (@hslu) und geben unsere Projekterfahrung und Know-how an zukünftige Data Analysten weiter. Wir unterstützen die Studierenden im «CAS Digital Analytics in Marketing» und zeigen Methoden, Tools und Strategien auf, wie Daten zielgruppengerecht aufbereitet, in KPIs zusammengefasst und richtig präsentiert werden. Themen wie Data Visualization, Reporting und Dashboards behandeln wir vertieft und schaffen so für die Studierenden eine praxistaugliche Grundlage für die tägliche Arbeit in einem digitalen Umfeld.

«CAS Digital Analytics in Marketing»

Im «CAS Digital Analytics in Marketing» lernt man, Webseiten, Apps und digitale Marketing-Kampagnen des Unternehmens mittels Software zu tracken, die Daten zu analysieren und die daraus gewonnenen Erkenntnisse im Webseiten- und Marketing-Management zielorientiert in Massnahmen umzusetzen. Der CAS startet am 9. März 2018. Sind Sie interessiert?

Erfahren Sie hier mehr oder setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

 Kontakt aufnehmen 

Previon Plus AG

Previon

unterstützt Sie mit Beratung, Design und Technologie, um neue digitale Lösungen erfolgreich umzusetzen.