Geben Sie ein Suchstichwort ein und klicken Sie auf Suchen, um Resultate anzuzeigen.

digitaldayaarau18 MW

Digital Day Aarau 2018: Maria Winkler zum Thema Digitalisierung in der Arbeitswelt

Die Digitalisierung in der Arbeitswelt bringt grosse Veränderungen mit sich für alle involvierten Personen. Welche Unsicherheiten und rechtliche Fragen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber entstehen, wird meist zu wenig thematisiert. Maria Winkler wird am Digital Day in Aarau auf genau diese Fragestellungen eingehen und komplizierte Sachverhalte einfach verständlich erklären.
Datum
Autor
Previon

Kurz vorgestellt

Maria Winkler (mag. iur.) ist Inhaberin und Geschäftsführerin der IT & Law Consulting GmbH. Frau Winkler ist Juristin (mag. iur.) mit dem Spezialgebiet Informatikrecht und Datenschutzrecht. Sie ist Dozentin für Informatikrecht und Datenschutzrecht an diversen Fachhochschulen und Datenschutzbeauftragte mehrerer Unternehmen. Für Datenschutz-Zertifizierungen nach GoodPriv@cy sowie nach VDSZ bei SQS ist sie Fachexpertin und Auditorin.

 

Das Referat

Das Referat richtet sich an Verantwortliche für Datenschutz und Compliance sowie an Führungskräfte und leitende Mitarbeitende aus den Bereichen:

• IT und IT-Sicherheit
• Interne Revision
• Recht
• Personal

Maria Winkler

«Meinen Zuhörern möchte ich komplexe Informationen auf verständliche Weise vermitteln.»

Maria Winkler

Gedanken zum Digital Day

Ich wirke am Digital Day in Aarau als Referentin mit, weil ich das gesamte Konzept sehr interessant finde. Ich halte es für wichtig, dass diese aktuellen Themen in Verbindung mit der Digitalisierung einen Rahmen erhalten, in welchem den Leuten verständliche Informationen zur Verfügung gestellt werden. Mein Ziel für diesen Anlass ist demnach, dass die Zuschauer den Saal mit dem Gefühl verlassen, neue und nützliche Informationen bekommen zu haben, die ihnen im beruflichen Alltag weiterhelfen.

 

Mehr über Maria Winkler erfahren

www.itandlaw.ch