Geben Sie ein Suchstichwort ein und klicken Sie auf Suchen, um Resultate anzuzeigen.

DDA19 Koenig

DDA19: Pascal Koenig - der Start-up CEO

Pascal Koenig ist Co-Founder und CEO von Ava AG. Basierend auf seiner langjährigen Erfahrung im Technologie- und Gesundheitsbereich, ist er überzeugt davon, dass unser Gesundheitssystem massgeblich von Technologie und Daten profitieren kann.
Datum
Autor
Jessica Vogt

Kurz vorgestellt

Nach seinem Studium an der Universität St. Gallen und der Columbia Business School begann Pascal Koenig seine berufliche Laufbahn bei McKinsey. Seit 15 Jahren arbeitet er an der Schnittstelle zwischen tragbaren Technologien und dem Gesundheitsbereich: Vor der Gründung von Ava baute er Limmex (Notruf-Uhr für Senioren) und Cardiosafe (Echtzeit-Alarmsystem für Herzpatienten) auf. Pascal Koenig hat verschiedene internationale Auszeichnungen gewonnen und wurde vom Schweizer Wirtschaftsmagazin «Bilanz» in die Liste der 300 einflussreichsten Persönlichkeiten in der Schweiz aufgenommen.

DDA19_Pascal Koenig

Ava AG wurde 2014 von Branchenführern im Bereich tragbare Technologie, Frauengesundheit und Data Science in der Schweiz gegründet und ist ein Medizintechnikunternehmen, das sich der Innovation in der reproduktiven Gesundheit von Frauen verschrieben hat. Der Hersteller des Ava Armbands wurde 2017 und 2018 als «Bestes Schweizer Start-up» ausgezeichnet; das Armband ist das erste Konsumprodukt des Unternehmens. Ava nutzt Sensortechnologie, klinische Studien und Data Science, um den Menstruationszyklus oder die Schwangerschaft einer Frau in Echtzeit zu verfolgen. Das Unternehmen führt darüber hinaus klinische Studien durch, um seine Algorithmen für die Verwendung als nicht hormonelles Verhütungsmittel anzupassen und auszubauen. Ava profitiert von einer Risikokapitalfinanzierung in Höhe von USD 40 Mio. und betreibt Niederlassungen in Zürich, San Francisco und Hongkong.

«Digitale Technologien und grosse Datensätze können unser Gesundheitssystem massgeblich verbessern.»

Pascal Koenig

Der Auftritt

Ich möchte den DDA-Teilnehmenden ungeschminkte Einblicke gewähren in den Aufbau eines Start-ups mit globalen Ambitionen. Ich liefere provokante Thesen, wie neue Technologien das Gesundheitswesen beeinflussen und sie ausserdem einem Start-up globalen Erfolg ermöglichen.

Sind Sie an Unternehmertum, neuen Technologien und Medizin interessiert, sollten Sie diesen Vortrag nicht verpassen. Und natürlich, wenn Sie gerne Nachwuchs haben möchten ;-)

Gedanken zum Digital Day

Auch wenn ich seit langer Zeit in Zürich wohne, habe ich eine enge Beziehung zu Aarau: ich bin hier aufgewachsen und habe die Schulzeit vom Kindergarten bis zur Kanti in Aarau verbracht.

Ich bin gespannt auf interessante Gespräche am Digital Day und freue mich darauf, über brisante Themen zu diskutieren, welche unsere Zukunft beeinflussen werden.

 

Mehr über Pascal Koenig erfahren