Wo informieren sich potenzielle Neukunden sowie zukünftige Mitarbeiter über Ihr Unternehmen? Ein Grossteil wird sich wohl auf Ihrer Website umschauen. Dies gilt unabhängig davon, in welcher Branche Sie tätig sind. Da für viele Stakeholder Ihre Website als erster Kontaktpunkt fungiert, ist eine positive Benutzererfahrung (User Experience) unabdingbar.

Warum ist es wichtig, die User Experience der Website zu optimieren?

Stellen Sie sich vor, Sie suchen nach Inhalten, aber können die Informationen nicht finden; oder Sie möchten ein Formular absenden, aber ein Fehler taucht auf. Vielleicht möchten Sie nur schnell mit Ihrem Handy einen Einkauf tätigen, aber die Website hat kein Responsive Design –  und so wird aus einem schnellen Kauf eine nervenaufreibende Angelegenheit. Haben wir nicht schon alle diese oder ähnliche Situationen erlebt, in der uns eine schlechte User Experience zum Verzweifeln gebracht hat? Wie haben Sie sich dabei gefühlt? Wie haben Sie das Unternehmen nach dieser schlechten Erfahrung wahrgenommen?

Sicherlich nicht besonders positiv. Solche negativen Erfahrungen können dazu führen, dass die Nutzer einen anderen Anbieter suchen oder den Kundenservice kontaktieren, was zu unnötigen Mehrkosten führt. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihren Usern eine ganzheitliche und user-freundliche Online-Präsenz anbieten.

 

«Ein Produkt steht und fällt u.a. mit der Erfahrung, welche der User/Kunde beim Gebrauch macht. Da ein alternatives Angebot oft nur ein Browser Tab entfernt ist, ist das Nutzererlebnis der zentrale Fokuspunkt beim eigenen Produkt.»

– Nicolas Brivio, UX Designer P+

 

Wenn ein User eine reibungslose Interaktion mit Ihrem Produkt (Website, App oder Software) erlebt, ist es wahrscheinlicher, dass die angestrebte Conversion erfolgt. Die Beseitigung von Hürden, Frustration, Verwirrung und Zeitverlust hilft, die Kundenzufriedenheit und somit die Loyalität zu steigern. Jedoch ist eine gute User Experience nur effektiv, wenn Sie auch genügend Traffic für Ihre Website erzeugen – und das erreichen Sie mit SE-Optimierungen.

SEO & Analytics

Wie SEO Ihren Traffic erhöht?

Stellen Sie sich vor, Sie suchen eine Agentur für einen Web-Relaunch und Analytics Dienstleistungen. Falls Sie nicht bereits mit einer Firma zusammenarbeiten oder eine Empfehlung erhalten, werden Sie höchstwahrscheinlich nach Firmen googeln. Sie werden sich wohl durch die ersten Resultate klicken, bis Sie einen interessanten Anbieter gefunden haben. Ein ähnliches Verhalten zeigt sich auch bei Ihren Webbesuchern, daher ist eine hohe Sichtbarkeit in Suchmaschinen unerlässlich.

 

«Durch die Positionierung einer Website auf relevante Inhalte lässt sich die Anzahl an qualitativ hochwertigem Traffic steigern.»

– Jorik Galiart, Digital Consultant P+

 

Mit 3,45 Milliarden Suchanfragen täglich gehören Suchmaschinen (organische Suche) zu den wichtigsten Quellen für den Internetverkehr. Im Durchschnitt stammen 51% des Internetverkehrs aus organischer Suche, bei B2B-Websites sogar 73%. Allerdings geht nur jede vierzehnte Suchanfrage über die erste Ergebnisseite hinaus, daher ist es wichtig, eine optimale Sichtbarkeit in Suchmaschinen sowie gute Positionierung für Ihre wichtigsten Schlüsselergebnisse zu erreichen.

86%

der Sucher gehen nie über die erste Seite von Google hinaus

68%

aller Klicks erfolgen auf den ersten fünf organischen Suchergebnissen

51%

des gesamten Webverkehrs stammt von der organischen Suche

73%

der Webverkehrs auf B2B-Websites erfolgt über die organische Suche

Suchmaschinen-Nutzung, Quelle: Web Marketing Group

UX / SEO Review von Previon+

Mit unserem UX / SEO Review erhalten Sie Empfehlungen, wie Sie Ihre Sichtbarkeit in Suchmaschinen verbessern und eine positive Benutzererfahrung Ihrer Website erreichen können. Ziel ist es, dass Ihre User eine optimale Website-Benutzbarkeit erhalten und auf der gesamten Customer Journey, von der Informationssuche bis zur Conversion, optimal geführt werden. Je nach Anforderungen und Zielen kann der Umfang des Reviews unterschiedlich ausfallen. So wird bei einem kleinen Review die Benutzerfreundlichkeit der Website überprüft sowie eine Web-Analyse durchgeführt und die Sichtbarkeit mit Mitbewerbern verglichen. Bei einem umfangreichen Review werden die Mitbewerber-Seiten auf die Benutzerfreundlichkeit getestet und zusätzlich eine Social Media Analyse durchgeführt.

«Einfach den relevanten Content zu den Themen Finanzen und Wirtschaft zu finden sowie günstig online zu traden, ist für die Nutzer von cash.ch sehr wichtig. Previon+ hat uns im Bereich cash-Banking mit ihrem UX / SEO Review wesentlich bei der Conversion-Optimierung unterstützt.​​​​»

– Silvan Franchetto,  Senior Brand & Project Manager | Vice President cash by bank zweiplus

Möchten Sie mehr zu unserem UX / SEO Review erfahren?

UX / SEO Review Factsheet

 

In dem wir in die Kundenrolle schlüpfen, testen wir die Benutzerführung Ihrer Website und überprüfen die User Journeys. Des Weiteren analysieren wir Ihre Daten und machen einen Quervergleich zu Mitbewerbern. Daraus erarbeiten wir ein Gutachten, in dem die wichtigsten Handlungsempfehlungen und Verbesserungspotentiale aufgelistet sind.

In einem gemeinsamen Meeting werden offene Punkte besprochen und das weitere Vorgehen eruiert. Gerne begleiten wir Sie auch bei der Umsetzung unserer Empfehlungen. Unsere Experten helfen Ihnen, Prototypen zu erstellen, Ihre digitale Strategie zu optimieren, oder Ihre Personas und User Journeys besser zu verstehen.

OnBoarding

Onboarding
Gemeinsam definieren wir Ziele & Umfang des UX / SEO Reviews. Alle relevanten Informationen & Zugangsdaten werden ausgetauscht.


Review

Review
Unsere Experten überprüfen die Benutzerführung der Website sowie die Sichtbarkeit in Suchmaschinen und halten die Erkenntnisse fest.
 


Abschluss

Abschluss
In einem gemeinsamen Meeting werden offene Punkte und Fragen zu den Empfehlungen besprochen.

 

 

Fordern Sie Ihren UX / SEO Review an

Angela Fioroni

Angela Fioroni

zeigt – als Walliserin mit italienischen Wurzeln und Wahlheimat Zürich – ihre Offenheit nicht nur geografisch, sondern auch als neugierige Querdenkerin mit Erfahrung im Design Thinking.